Wasserflasche glasiertes Steingut vor 1900 diverse Mineralbrunnen

3 vorrätig

  

24,00 

Mineralwasserflasche vor 1900, aus Ton, ein Stück Alltagskultur und schönes Sammelgebiet.

Flasche mit „F“-Hals und handgeformtem Henkel. Gemarkt mit der BRUNNEN-Marke, KRAE.. (Krae/Krä/Kre – verschiedene Schreibweisen damals) gerade noch lesbar, Hinweis auf Kraenchen-Wasser aus Bad Ems. Ausserdem ist eine Töpfermarke „3“ eingeprägt. Der Flaschentyp wurde ab 1879 hergestellt. Um 1900 hatte die Glasflasche die Tonflasche abgelöst. Heute sehr gut geeignet für die dunkle Aufbewahrung von Öl. Und dekorativ dazu. (Mineral)-Wasser lässt sich darin stilvoll servieren. Die Flasche vorher einige Zeit ins Wasser legen, durch die Verdunstungskälte bleibt die Flasche im Sommer lange kühl. Die Flaschen fallen geringfügig unterschiedlich in Höhe, Durchmesser und Farbton aus. Über die angebotenen Flaschen hinaus sind noch weitere vorhanden, in verschiedenen Marken und Ausformungen. Bei Interesse einfach eine Mail senden


Material: Keramik, glasiert Maße(ca.): Hohe 28 cm Durchmesser 8,5 cm Herstellung: Deutschland Entstehung: ca. 1879 bis 1900 Zustand: Ausgezeichnet, wenige, altersbedingte Gebrauchsspuren, schöne Patina.

Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.